JESSIKA P. (14 Jahre)

Ich trainiere nun schon fast ein Jahr im Gesundheitsstudio SANO, damit ich meine Rückenschmerzen in den Griff bekommen.

Seit ich hier angefangen habe, sind meine Rückenschmerzen und meine Skoliose besser geworden. Ich habe beim Schlafen und in der Schule keine Rückenschmerzen mehr. Außerdem habe ich es mittels des SlimCoach-Präventionskurs und der Hilfe vom SANO geschafft, meine Ernährung umzustellen. 

Ich gehe 2-3 mal pro Woche für 30 min. zum Training. Vor kurzem habe ich meine Trainingsumstellung gehabt. Durch die Umstellung habe ich das Gefühl, wieder ein Stück weiter gekommen zu sein.
 

Conny A.-L. (34, Jahre, Altenpflegerin)

Bereits nach dem ersten Testen bemerkte ich die wohltuende Wirkung. Das überzeugte mich, bis heute.
Durch meinen Beruf,als Altenpflegerin und Mutter zweier Kinder, fordert der Alltag mir einiges ab.

Ich merkte, dass mir die Kondition fehlte. Im 5. Stock angekommen,war ich fix und alle. Auch die einseitigen Belastungen im Beruf verursachten Probleme. Darüber hinaus ist das Thema Gewichtsabnahme mir sehr wichtig . 
Ich habe 10 kg abgenommen und kann wieder besser Treppen steigen. Wenn ich nun bei meinen Patienten im 5 Stock angekommen bin, habe ich noch genug Luft, um entspannt „Hallo“ zu sagen.

Als Altenpflegerin arbeite ich häufig in einer nach vorn gebeugten Körperhaltung. DasTraining dient mir als Ausgleich, um Haltungsschäden vorzubeugen.
Zudem kann ich jetzt mit der Fitness meiner beiden Kinder mithalten.Durch die kurze Trainingsdauer von 2x45 min, gelingt es mir perfekt, eine Stunde vor oder nach der Arbeit zu trainieren.

Tolle Aktionen wie das Summer Game,die Studio Party oder das Nikolaus Bowling sorgen für Abwechslung und ein tolles miteinander. Die Trainer sind gut drauf und die Betreuung ist super.

Des Weiteren unterstützen mich die abwechslungsreichen Vorträge im SANO, mein Wissen, rund um meinen Körper zu erweitern.

Alles im allem eine familiäre Atmosphäre.
Es tut mir richtig gut, auch mal etwas für mich zu machen. Einfach mal auftanken, um gestärkter in den Alltag zurückzukehren.

Was ich fair finde: jeder, der sich noch unschlüssig ist, ob Gesundheitstraining etwas für ihn ist, kann das SANO Konzept jetzt 14 Tage kostenfrei testen.
 

Christian Z. (64 J., ehem. Vertriebler)

Grund im SANO zu starten: Arthrose 4. Grades in der rechten und linken Seite, u.A. aufgrund meiner angeborenen Dysplasie und der viel zu seltenen Bewegung im Alltag. 

Start Feb. 2019: Seit Ende Februar 2019 trainiere ich 3 x pro Woche regelmäßig im SANO in Finsterwalde.

Herbst 2019: 1. Hüft-OP

nach nur 6 Wochen Auszeit und Reha: nahtloser Wiedereinstieg ins SANO-Training

Frühjahr 2020: 1. LockDown - Trainingszwangspause

Sommer 2020: Weiterhin pre- bzw. voroperatives Training, um die andere Hüft-OP gut vorbereitet zu starten, mittlerweile trainiert auch meine Frau im SANO

Seit Nov. 2020. Warten auf die Wiedereröffnung nach dem 2. LockDown

 

 

Erfahrungsbericht Karin

Unsere Karin trainiert nun mittlerweile schon eine ganze Weile bei uns. Angefangen mit unglaublichen Schulterbeschwerden. Dann waren die Beschwerden weg und die angedachte OP abgesagt. Doch plötzlich kaumen die Schmerzen zurück. Mehr erfährst du im Video...

Erfolgsbericht von Marita

- keine Ischiasschmerzen mehr

- Tabletten konnten abgesetzt werden

- Leukämie fasst geschafft

- und positive Feedbacks von Ärzten

Studioparty 2019

Es war eine klasse erste Studioparty und das gesamte Team bedankt sich für die wunderbaren Gäste. Es war schon mit euch gefeiert, gelacht, getanzt und getrunken zu haben.

Erfolgsbericht von Sandra

Sandra berichtet wie sie im Sano angefangen hat und was sich bis jetzt schon verbessert hat.

richtiges Atmen

Monika erklärt wie man am besten bei seinem Training atmet.

Erfahrungsbericht von Nicole

Nicole erzählt wie Sie zu uns ins Studio gekommen ist und was für sie vorher schon alles probiert hat um die Beschwerden los zu werden.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und zu uns im Impressum.

Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Marketing

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.