Medical Active

Gesundheit

Eigentlich werden bläuliche oder rötliche Hautrisse an Bauch und Hüften Schwangerschaftsstreifen genannt. Aber um solche Streifen zu bekommen, muss frau nicht schwanger gewesen sein. Und auch man kann solche Risse kriegen. Denn die narbenähnlichen hellen Linien in der Haut sind die Folgen eines zu... Weiterlesen
Fast jede/r Zehnte in Deutschland ist schon betroffen. Und jedes Jahr kommen 442.000 dazu. Dabei ist Diabetes Typ 2 die wohl überflüssigste aller Krankheiten. Denn sie entsteht durch einen ungesunden Lebensstil mit Bewegungsmangel, Übergewicht und Fettleibigkeit. Das bedeutet im Umkehrschluss:... Weiterlesen
Hätten Sie es gewusst? Viele unspezifische Rückenschmerzen gehen nicht vom Rücken aus, sondern vom Beckenboden. Und das nicht nur bei Frauen. Allerdings sind sie durch Geburten von einer zu schwachen Muskulatur des Beckenbodens am stärksten betroffen. Doch nicht nur Geburten, sondern auch... Weiterlesen
Manchmal reicht schon eine „falsche“ Bewegung. Dann schießt ein stechender Schmerz von einer Po-Backe ins Bein und mitunter bis in den Fuß. Das Bein kann sich taub anfühlen oder überall kribbeln. Was sich da wie ein eingeklemmter Ischiasnerv anfühlt, ist oft „nur“ der Piriformis-Muskel, der zwar... Weiterlesen
Was nützt die ganze schöne Kraft, wenn sie uns eher hindert als hilft? Wenn wir steif und unbeweglich werden? Die Schultern verspannt, die Hüften unbeugsam und die Knie ungelenkig sind? Denn nicht nur Kraft und Ausdauer – auch die Beweglichkeit bestimmt unser Fitness-Alter. Und nachlassende... Weiterlesen
Jetzt fliegen sie bald wieder: Viren und Bakterien. Rundum niesen, schnupfen und husten die Leute um die Wette. Aber nicht alle. Einige bleiben unbehelligt von den saisonalen Erkrankungen und Infekten der oberen Atemwege. Die haben weder Omas alte Hausmittel noch ein neues Wundermittel aus der... Weiterlesen
Fast jede/r Dritte hat zu hohen Blutdruck und riskiert dadurch Herzinfarkt, Schlaganfall und Arteriosklerose. Wer dagegen Medikamente nimmt, muss mit den Nebenwirkungen leben. Dabei gibt es wirksamere Methoden ohne negative Folgen. Eine weltweite medizinische Untersuchung hat bestätigt, dass zu... Weiterlesen
Deutschland schläft schlecht, meldet die Krankenkasse DAK. Vier von fünf Berufstätigen leiden unter Schlafstörungen. Sie brauchen länger als 30 Minuten zum Einschlafen und liegen nachts öfter längere Zeit wach. Und das liegt nicht an Gewitterluft und Sommerhitze. Deshalb sind auch Schlaftabletten... Weiterlesen
Zwei von drei Frauen leiden unter ihren Wechseljahren. Sie fühlen sich oft unwohl, schlapp und müde. Sich jetzt still in die Ecke setzen und leiden ist allerdings der falsche Weg. Die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention empfiehlt genau das Gegenteil: Körperliches Training in der... Weiterlesen
Vergessen Sie alles, was Ihnen als Anti-Aging-Mittel angeboten wird. Mehr Lebens-Qualität, weniger Beschwerden oder ein längeres Leben können Sie nicht kaufen. Nicht als Creme, Salbe oder Pille. Das kann man sich nur verdienen. Und zwar ganz einfach: durch regelmäßiges, systematisches... Weiterlesen